FENDT 208V VARIO TMS + STOLL EcoLine FE 650 P

Ich war der Erste Vario und bin immer noch ein Hauptschlepper, deswegen kann ich auch fast alles übernehmen.

Meine Daten:

Motor: Sisu-Power, wassergekühlter Viertakt-Dreizylinder-Reihen-Turbomotor mit Common-Rail-Einspritzung, elektronischer EDC-7-Motorregelung, hängenden Ventilen, Picoflex-Luftfilter, Druckumlaufschmierung, Kompaktkühlung, automatische Grenzlastregelung, Abgas-Turbolader, Ladeluftkühlung und AGRex-Abgasrückführung.

Leistung: 63kW/86PS (Serie wäre bei mir aber auch langweilig)

Hubraum: 3300ccm

Drehmoment: 348Nm

Nenndrehzahl: 2100U/min

Dieseltank: 76l

Getriebe: Stufenlos ML70

Zapfwelle: 540/540E/1000

Hydraulik: Load-Sensing-System mit Axialkolbenpumpe (35+71 l/min), Zugkraft- und stufenlose Mischregelung, Freigang-, Lageregelung, Externe Bedienung Heckkraftheber, Pendelkraftheber, Hydr. Seiten- und Neigungsverstellung mit Komfortbestätigung 

 

Hubkraft hinten: 2775kg

Steuergeräte: 4DW, Druckloser-Rücklauf (Mitte und Heck)

Vorderachsfederung mit Niveauregulierung

Endgeschwindigkeit: 43,1km/h

Reifen hinten: 440/65R24

Reifen vorne: 320/65R16

Baujahr: 2009

Ich bin seit: 2011 auf dem Betrieb

Ausstattungstechnisch: Hab ich fast alles, außer die Druckluftanlage, für die Fronthydraulik hab ich ein Frontlader. Ach ja ich hab kein Profi Joystick.

Wenn ihr mehr von mir sehen wollt, dann ab zu unseren YouTube-Kanal!