FENDT 208V Vario TMS

Ich war der Erste Black Beauty und war einer von den Hauptschlepper gewesen. Somit konnte ich alle Aufgaben übernehmen.

Meine Daten:

Motor: Sisu-Power, wassergekühlter Viertakt-Dreizylinder-Reihen-Turbomotor mit Common-Rail-Einspritzung, elektronischer EDC-7-Motorregelung, hängenden Ventilen, Picoflex-Luftfilter, Druckumlaufschmierung, Kompaktkühlung, automatische Grenzlastregelung, Abgas-Turbolader, Ladeluftkühlung und AGRex-Abgasrückführung.

Leistung: 63kW/86PS (Serie wäre bei mir aber langweilig)

Hubraum: 3300ccm

Drehmoment: 348Nm

Nenndrehzahl: 2100U/min

Dieseltank: 76l

Getriebe: Stufenlos ML70

Zapfwelle: 540/540E/1000

Hydraulik: Load-Sensing-System mit Axialkolbenpumpe (35+71 l/min), Zugkraft- und stufenlose Mischregelung, Freigang-, Lageregelung, Externe Bedienung Heckkraftheber, Pendelkraftheber, Hydr. Seiten- und Neigungsverstellung mit Komfortbestätigung 

Hubkraft hinten: 2775kg

Hubkraft vorne: 2380kg

Steuergeräte: 4DW, Druckloser-Rücklauf (Mitte und Heck)

Vorderachsfederung mit Niveauregulierung

Endgeschwindigkeit: 43,1km/h

Reifen hinten: 440/65R24

Reifen vorne: 320/65R16

Baujahr: 2013

Gekommen: 2013

Abgang: 2020

Ausstattungstechnisch: Hab ich fast alles, außer die Druckluftanlage und ein paar Kleinigkeiten.

Wenn ihr mehr von mir sehen wollt, dann ab zu unseren YouTube-Kanal